Down to content

Glasstex P

Tensar® Glasstex P ist ein mit Glasfaserfilamenten verstärkter Vliesstoff. Die Glasfaserfilamente gewährleisten eine hohe Kraftaufnahme bereits bei geringer Dehnung. Somit werden die auftretenden Spannungen von der Asphalteinlage aufgenommen und nicht oder nur bedingt an die Asphaltüberbauung weitergeleitet. Die Rissfortpflanzung wird erheblich verzögert oder ganz verhindert. Zusätzlich zur bewehrenden Funktion wird durch den Vliesstoff eine spannungsabbauende und abdichtende Funktion gewährleistet.

Unser Projektservice

Die Tensar®-Produkte wurden bereits weltweit in zahlreichen Projekten erfolgreich eingebaut. In unserem Download Bereich stellen wir Ihnen unsere große Auswahl an Fallstudien und Broschüren zur Verfügung. Unser Projektservice berät Sie von der Planung bis zur Ausführung Ihrer Projekte. Unser Team gut ausgebildeter Ingenieure ist bundesweit vertreten und wird durch die Mitarbeiter in der Anwendungstechnik in Bonn unterstützt. Weiterhin veranstalten wir regelmäßig Workshops in ganz Deutschland (siehe Events) und stehen Ihnen für Inhouse-Seminare gerne zur Verfügung.

Asphaltbewehrung

Tensar bietet nicht nur Produkte für die vollflächige Sanierung an, sondern auch für die punktuelle. Für (fast) jedes Problem die richtige Lösung.

Ihre Vorteile

  • Vermeidung bzw. Reduzierung von Reflexions- und Ermüdungsrissen
  • Langfristige Abdichtung der Unterlage, dadurch deutliche Verzögerung der Alterung des Bindemittels und Versprödung des Asphaltes
  • Anwendung auch direkt auf Betonunterlagen möglich
  • Flexible Rollenbreiten bis zu 3 m – Minimierung der Überlappungen möglich
  • Erhebliche Verlängerung der Lebensdauer des Straßenoberbaus
  • Schnelle und einfache Verlegung
  • Fräs- und recyclebar
  • Langfristige Kosteneinsparung im Vergleich zu konventionellen Sanierungsmaßnahmen
  • Dauerhaft wirksame Systemlösungen
  • Sicherheit durch mehr als 30 Jahre Erfahrung

Need help?