Down to content

AutorTensar® International GmbH

DatumMar 14 2018

Unter dem Namen Tensar® Academy „Straßenbau“ wurden in diesem Frühjahr zwei Workshops zur Baugrundstabilisierung und Asphaltbewehrung durchgeführt. Diese fanden in Groß Nemerow und in Norderstedt bei Hamburg statt.

Neben der Vorstellung der Tensar® Produktpalette und Lösungen wurden auch Anwendungsbeispiele aus der Praxis erläutert. Dafür wurden Gastreferenten eingeladen, um das Thema „Straßenbau“ von verschiedenen Seiten zu beleuchten und Stimmen aus der Praxis aufzuzeigen. So wurde beispielsweise über die Herausforderungen auf Baustellen mit Asphalteinlagen aus dem Blickwinkel eines Fachverlegers informiert oder die Herstellung und Verwendung von angepassten Bitumenemulsionen erläutert.

André Dubrall, und Jens Baumann, beides Technische Berater für die Regionen Nord-West und Nord-Ost sowie Organisatoren der Veranstaltungen, zeigen sich zufrieden mit den durchgeführten Workshops und freuen sich über die rege Teilnahme und den konstruktiven Austausch, auch unter den einzelnen Teilnehmern.

Im nächsten Jahr werden weitere Tensar Academys angeboten, für die ein großes Interesse erwartet wird. Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.