Down to content

Gleisbau

Weltweit sind schlechte Gleisgeometiren und verzogene Gleise wesentliche Ursachen für Geschwindigkeitsbeschränkungen mit all Ihren negativen Folgen und verantwortlich für teure und störende Gleisinstandhaltungs- bzw. instandsetzungsmaßnahmen. Tensar® bietet eine Lösung, mit deren Hilfe diese Instandhaltungs-, Instandsetzungsarbeiten deutlich reduziert werden können.

Durch den Einsatz der knotenfesten Tensar® Geogitter kann die Tragfähigkeit von Eisenbahnstrecken deutlich erhöht werden. Die formstabilen Gitteröffnungen der Tensar® Geogitter bewirken eine hervorragende Verzahnung des Schüttmaterials mit dem Geogitter. Durch die langfristige Verminderung und Vergleichmäßigung der unterschiedlichen Setzungen verlängern sich die turnusmäßigen Instandhaltungsintervalle und reduzieren somit die Instandsetzungskosten erheblich.

Die Haupteinsatzgebiete im Gleisbau

Tensar® Geogitter können auf drei Arten im Gleisbau eingesetzt werden:

  • Für die Stabilisierung der Gleisschotters
  • Für die Stabilisierung der Planumsschutzschicht (PSS)
  • Für die Stabilisierung der ungebundenen Tragschicht

Stabilisierung des Gleisschotters:
Der direkte Einbau der Tensar® Geogitter unterhalb des Gleisschotters ermöglicht eine Verminderung der unterschiedlichen Setzungen und damit verbunden eine Verlängerung der turnusmäßigen Serviceintervalle. Unsere Geogitter sind bereits seit den frühen 1980er Jahren in der Gleisschotter-Stabilisierung im Einsatz.

Der Einsatz der Tensar® Geogitter zur Stabilisierung des Gleisschotters war und ist Gegenstand intensiver unabhängiger Untersuchungen. Die Tensar® Geogitter für diese Anwendung sind u.a. von Network Rail in Großbritannien, ProRail in den Niederlanden sowie einigen nationalen Eisenbahnbehörden zugelassen.

Stabilisierung der Planumsschutzschicht (PSS)
Der Einbau der Tensar® Geogitter unmittelbar auf dem wenig tragfähigen Untergrund führt zu einer Erhöhung der Tragfähigkeit der Planumsschutzschicht, was sich wiederum positiv auf den Gleisschotter auswirkt. Auch hierdurch werden die Instandhaltungsintervalle deutlich reduziert.

Stabilisierung der ungebundenen Tragschicht

Um ein tragfähiges Erdplanum zu erhalten und zur Vermeidung / Verringerung eines teuren Bodenaustausches können die Tensar® Geogitter auch zur Stabilisierung des Erdplanums eingesetzt werden. Da die Wirkungsweise hier identisch mit der Wirkungsweise im Straßenbau ist, verweisen wir insoweit auf diesen Anwendungsbereich, den Sie unter folgendem Link finden: Tragschichtstabilisierung

Ihre Vorteile

  • Erhöhung der Tragfähigkeit
  • Vergleichmäßigung bzw. Minimierung von Setzungen
  • Reduzierung der Tragschichtdicke unterhalb des Schotterbettes, oder
  • Erhöhung der Lastübergänge bei gleichem Aufbau
  • Ggfs. keine oder geringere Massen an Bodenaushubmaterial
  • Verringerung der Bauzeit und der CO2-Emissionen

Mit den Folgen, dass

  • die Gleisgeometrie länger erhalten bleibt
  • die nutzungsbedingte Verschlechterung des Gleisschotters verringert wird
  • die Instandhaltungszyklen deutlich verlängert werden
  • die Gebrauchstautlichkeit von Eisenbahnfahrwegen verbessert wird

Gleisbau

Durch den Einsatz der knotenfesten Tensar® Geogittern kann die Tragfähigkeit von Eisenbahnstrecken deutlich erhöht werden. Die formstabilen Gitteröffnungen der Tensar® Geogitter bewirken eine hervorragende Verzahnung des Geogitters mit dem Schüttmaterial. Durch die langfristige Verminderung und Vergleichmäßigung der unterschiedlichen Setzungen verlängern sich die turnusmäßigen Instandhaltungsintervalle und reduzieren somit die Instandsetzungskosten erheblich.

Unser Projektservice

Tensar®-Produkte wurden bereits weltweit in zahlreichen Projekten erfolgreich eingebaut. In unserem Download Bereich stellen wir Ihnen unsere große Auswahl an Fallstudien und Broschüren zur Verfügung. Unser Projektservice berät Sie von der Planung bis zur Ausführung Ihrer Projekte. Unser Team gut ausgebildeter Ingenieure ist bundesweit vertreten und wird durch die Mitarbeiter in der Anwendungstechnik in Bonn unterstützt. Weiterhin veranstalten wir regelmäßig Workshops in ganz Deutschland und stehen Ihnen für Inhouse-Seminare gerne zur Verfügung.

Need help?

Product Literature