Geogitter Hangsicherung

An example of the TensarTech GreenSlope System installed

Steile bewehrte Erdböschungen mit Geogittern

Geogitter Hänge – die natürliche Wahl für die Stabilisierung von Steilhängen 

Tensar-Hangstabilisierungssysteme sind eine Art Bewehrte-Erde-System, das zur Schaffung von Geländesprüngen und zur Optimierung der Flächennutzung bei der Standortentwicklung eingesetzt wird.. Wenn keine vertikalen Wände nicht erforderlich sind, bieten bewehrte Steilböschungen eine attraktive “grüne” und kostengünstige Alternative.

Tensar ist spezialisiert auf Böschungssysteme mit bewehrter Erde oder mechanisch stabilisierter Erde (MSE). Für die Stabilisierung von Böschungen können Sie aus einer Reihe von Böschungssicherungsoptionen mit einem Böschungswinkel von bis zu 70° wählen.  Verlegen Sie Tensar Bewehrungsgeogitter, die horizontal von vorne in den Böschungskörper verlegt werden. Die Dicke, der Abstand und die Länge der Geogitter richten sich nach dem Böschungswinkel, den Eigenschaften des Auffüllmaterials und den abzutragenden Lasten, so dass eine wirksame Hangsicherung mit Geogittern und eine umfassende Hangsicherung gewährleistet ist.Mit der Bemessungssoftware TensarSoil kann die Planung optimal auf die individuellen Projektanforderungen abgestimmt werden.

Zunehmend wenden sich Planer und Bauunternehmen an Tensar, um maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand zu erhalten: System der Stützmauer Hangsicherung.

Sind Sie bereit für den Start? Sprechen Sie mit unserem Team für ein kostenloses Beratungsgespräch.

Image of Was ist Hangsicherung mit Geogittern?

Was ist Hangsicherung mit Geogittern?

Unter Hangsicherung versteht man die Verbesserung der Stabilität eines bestehenden instabilen Hangs oder die Vermeidung von Instabilität bei neuen Hängen. Dadurch wird sichergestellt, dass der Hang einen ausreichend hohen Sicherheitsfaktor aufweist, um die einwirkenden Lasten zu tragen. Die Hangstabilisierung kann durch verschiedene Methoden erreicht werden, z. B. durch den Einsatz von Erdwällen, Bodenbewehrungslösungen und Geogittern zur Hangsicherung.

Bodenbewehrung erklärt

Die Bodenbewehrung erhöht die Steifigkeit, Festigkeit und Tragfähigkeit von Böden durch geotechnische Verfahren. Früher wurden Naturfasern verwendet, heute werden mechanisch synthetisierte Fasermaterialien wie Geokunststoffe (einschließlich Geogitter) eingesetzt, um erosionsgefährdete Bereiche zu verbessern. Diese Lösungen bieten wirksame Möglichkeiten zum Schutz von Böschungen und zur Stabilisierung von Hängen. 

Image of Geogitter Hänge mit einer Frontneigung von bis zu 45°

Geogitter Hänge mit einer Frontneigung von bis zu 45°

Böschungen mit einem Böschungswinkel bis zu 45° können durch Einbau von Tensar-Geogittern stabilisiert werden, die in horizontalen Lagen parallel zur Böschungsfront verlegt werden. Die Zugfestigkeit, der Abstand und die Länge der Geogitter Hänge sind abhängig von der Böschungsneigung, den Eigenschaften des Füllmaterials und den aufzunehmenden Lasten. In der Regel sind keine konstruktiven Frontelemente erforderlich, so dass die Böschungsoberfläche konventionell gestaltet werden kann.Zur zusätzlichen Böschungsstabilisierung und Böschungsbefestigung können Schutzoptionen wie z.B. eine Erosionsschutzmatte auf der Oberfläche installiert werden, um die Begrünung der Böschungsfläche zu unterstützen.

TensarTech® FB kann schnell und einfach, ohne spezielle Fachkenntnisse hergestellt werden. Die gezielte Verwendung kulturfähigen Substrates an der Böschungsoberfläche begünstigt eine schnelle und vollständige Begrünung mit ausgewählten, an die örtlichen Verhältnisse angepassten Pflanzen.

 

Image of Böschungen mit Frontneigungen bis zu 70°

Böschungen mit Frontneigungen bis zu 70°

Steilere Böschungen mit Frontneigungen von bis zu 70° erfordern eine verstärkte Front zusätzlich zur Bewehrung des Böschungskörpers. Das TensarTech® SG grün-System besteht aus bewehrenden Geogittern, die formschlüssig mit systemspezifischen geschweißten Stahlgitterelementen verbunden sind. Die aufeinander abgestimmten Komponenten und die modulare Konzeption von TensarTech® SG grün ermöglicht eine schnelle Konstruktion ohne Einsatz von speziellen Fachkräften, schwerer Hebegeräte oder temporärer Bauhilfseinrichtungen.

Die breite Basis des bewehrten Böschung verbessert die Lastverteilung und sorgt für eine effektive Hangsicherung.Zusätzliche Gründingselemente sind in der Regel verzichtbar. Für den Bau der Böschung kann Aushubmaterial oder vor Ort vorhandenes Recyclingmaterial verwendet werden. Dieser Ansatz gewährleistet eine robuste Hangsicherung mit Geogittern und kann für die Räumungsgruben der Böschungssicherung verwendet werden. Auf diese Weise können mit TensarTech® SG errichtete Böschungen bis zu 70 % kostengünstiger als herkömmliche Betonstützwände gebaut werden.

Image of Vorteile der TensarTech®-Geogitter Hänge

Vorteile der TensarTech®- Geogitter Hänge

TensarTech® erdrückhaltesysteme sind für eine Lebensdauervon bis zu 120 Jahren zertifiziert. Die einfache Herstellung reduziert Kosten und Bauzeiten. Als Füllmaterial läßt sich vor Ort vorhandener, ggf. aufbereiteter Aushub oder Recyclingmaterial verwenden. Zusätzliche Gründungselemente können je nach Anforderungen einfacher und kostengünstiger ausgeführt werden oder vollständig entfallen.

TensarTech® Böschungssysteme ermöglichen komplexe Geometrien. Mit der richtigen Pflanzenauswahl lassen sich ästhetische, begrünte Böschungen schaffen, die sich harmonisch in die Umgebung einfügen. Darüber hinaus können die meisten Geogitter-Böschungssicherungssysteme auf Baustellen mit eingeschränktem Zugang und begrenztem Platzangebot installiert werden und bieten dennoch einen robusten Böschungs- und Dammschutz.

Diese Systeme bieten umfassende Optionen für den Böschungsschutz, einschließlich Geogitterböschungssicherung und Hangstabilisierung, und sind damit ideal für Baugruben zur Böschungssicherung. Die meisten Systeme können auf Baustellen mit eingeschränktem Zugang und begrenztem Platzangebot installiert werden und bieten dennoch eine robuste Hangsicherung und Böschungsbefestigung. TensarTech®-Systeme gewährleisten eine wirksame Hangsicherung und Böschungssicherung und erhalten die strukturelle Integrität unter dynamischen und seismischen Belastungen.

TensarSOIL-WHT-(2).png

Zuverlässige Planung, egal wo Sie sind

Mit TensarSoil planen und entwerfen IngenieurInnen kunststoffbewehrte Erdbauwerke für Stützwände, Böschungen und Brückenwiderlager.

TensarSoil Registrierung

Stacked Image 0