Down to content

Biaxiale Geogitter SS

Tensar SS-Geogitter

Tensar SS-Geogitter werden für die Stabilisierung von ungebundenen mineralischen Schichten für den Straßen-, Wege- und Gleisbau sowie für die Überbauung von Schlammteichen verwendet. Weiterhin ist ein Einsatz zur Sicherung von Verkehrswegen über Erdfallgebieten, zur Stabilisierung von Gründungspolstern in Rohrgräben und unter Gebäuden sowie zur Herstellung einer Lastübertragungsmatratze über punktuellen Bodenverbesserungen möglich. 

Unser Projektservice

Tensar-Produkte werden bereits seit Jahrzehnten weltweit in zahlreichen Projekten erfolgreich eingesetzt. Mit unseren Fallstudien stellen wir Ihnen eine Auswahl interessanter Anwendungen vor. Broschüren und weitere Informationen finden Sie im Downloadbereich. Unser Projektservice berät Sie von der Planung bis zur Ausführung Ihrer Projekte. Unsere technischen Berater sind bundesweit aktiv und werden durch die Anwendungstechnik in Bonn unterstützt. Wir bieten Ihnen an, kostenfreie Inhouse-Seminare oder Webinare exklusiv für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durchzuführen. Die Themenauswahl -auch in Bezug auf konkrete Projekte - gestalten Sie selbst.

 

Die Tensar SS-Geogitter wurden mittlerweile weitgehend durch die revolutionäre Technologie von Tensar Triax-Geogittern abgelöst. Die Tensar TriAx Geogitter bieten dem Anwender eine deutlich verbesserte Leistung und liefern höhere Kosteneinsparungen. Um mehr über Tensar Triax-Geogitter zu erfahren, klicken Sie bitte hier.

Need help?